Immer auf dem Laufenden.

Aktuelles aus dem Agenturleben.

Was ist Responsive Webdesign und welche Vorteile bietet es?

Was ist Responsive Webdesign und welche Vorteile bietet es?

Was ist Responsive Webdesign?

Die Umsetzung einer Website im Responsive Webdesign hat zur Folge, dass die aufgerufene Webseite selbst merkt, mit was für einem Gerät -beispielsweise einem PC/Laptop, Tablet oder Smartphone- sie besucht wird. Die Website passt sich dann in der Darstellung der Inhalte automatisch diesem Gerät an. Das betrifft die visuelle Darstellung und auch die Bedienbarkeit: Beim PC über Maus und Keyboard, beim Smartphone mit den Fingern.

Was hier recht einfach klingt, ist für unsere Grafiker und Entwickler durchaus eine Herausforderung. Zusätzlich zu der Bedienung unterscheiden sich PC und Smartphone grundlegend in der Größe des Bildschirmes. Außerdem ist das Höhen- und Seitenverhältnis genau umgekehrt. Der Bildschirm des PC ist breiter als hoch, während das Smartphone zur Darstellung von Internetseiten üblicherweise hochkant gehalten wird.

Seit Jahren geht der Trend weg von der Verwendung vom PC hin zu tragbaren Geräten, vor allem dem Smartphone. Es ist immer zur Hand und auch immer eingeschaltet. Aus diesen beiden Gründen wird auch das Internet immer häufiger über Smartphones besucht. Deshalb ist es wichtig, eine Website zu haben, die auf diesen Geräten optimal dargestellt wird, damit Ihre Besucher möglichst wenig Aufwand beim Konsum Ihrer Informationen haben.

Dadurch erhöhen wir die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden bei Ihnen einen Kauf tätigen, ein Angebot anfordern oder Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Kurz gesagt, wir erhöhen den Erfolg Ihrer Website.

Ein zentraler Kundenvorteil von Responsive Webdesign liegt in der Handhabung vor allem darin, dass die Inhalte für alle Geräte nur einmal gepflegt werden und es somit keine separaten Seiten, für Desktop und Smartphone gibt, die gesondert voneinander gepflegt werden müssen. Dies macht es deutlich einfacher, die Website aktuell und synchron zu halten. Darüber hinaus können sämtliche Inhalte angeboten werden, ohne bei einer separaten Mobil-Version auf abgespeckte Inhalte zurückgreifen zu müssen.

Vorteile von Responsive Webdesign

Wie wirkt sich eine Website im Responsive Design auf das Google-Ranking aus?

Bereits seit April 2015 bevorzugt Google mobil-optimierte Websites in den Suchergebnissen auf mobilen Geräten. Folglich ist eine Website im Responsive Design auch im Hinblick auf die Suchmaschinenoptimierung (SEO) durchaus wichtig geworden. Wer möglichst gut in den Suchergebnissen gelistet werden möchte, sollte seine Website also entsprechend optimieren lassen. Die Anpassung des Google Algorithmus war die logische Konsequenz aus einem veränderten Nutzerverhalten – besuchen doch ca. 70% der Internetnutzer Websites auch vom Smartphone oder Tablet aus. In etwa zum gleichen Zeitpunkt kündigte Google zudem an, dass mittlerweile mehr Suchen auf mobilen Geräten getätigt werden als auf dem Desktop-PC.

Deshalb gilt: Wer über das Internet neue Kunden gewinnen möchte, sollte die mobilen Nutzer nicht vergessen und ihnen eine optimierte Website anbieten.

Sie haben Fragen zu Responsive Webdesign oder Interesse an einer modernen Website? Gern stehen wir Ihnen ganz unverbindlich beratend und ausführend zur Seite. Wir freuen uns auf Sie!

Zurück zur Übersicht

Sie suchen eine zuverlässige Werbeagentur?

Jetzt Beratungstermin vereinbaren
Wir setzen Cookies ein. Durch die weitere Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit diesem Einsatz von Cookies einverstanden.